WING CHUN - AUSBILDUNG

Bei Interesse besteht bei uns die Möglichkeit, über die Schüler und Technikergraduierungen hinaus, eine

Ausbildung zum Wing Chun Lehrer zu machen.
Hier ein paar Auszüge des Inhaltes dieser Ausbildung um das Interesse zu wecken:

Übungsleiter - für den Unterricht zum 1. - 2.Schülergrad 

• SV – Techniken zur Verteidigung alltäglicher Gefahrensituationen.
• Schrittform, Basisschrittarbeit und die erste Form (SNT) komplett mit Anwendungen.
• Grund- und Schlüsseltechniken zur Unterscheidung einfacher Angriffsrichtungen.
• Strategie- und konditionsorientiertes Ablaufprogramm.

Trainer 1 - für den Unterricht zum 3. - 5. Schülergrad 

• Strategie- und konditionsorientiertes Ablaufprogramm.
• 2. Form (Chum Kiu) komplett mit einfachen, erklärenden Anwendungen.

Trainer 2 - für den Unterricht zum 6. bis 8. Schülergrad 

• Strategie- und konditionsorientiertes Ablaufprogramm.
• Steigerung der Selbstverteidigungsfähigkeit in Notsituationen auf dem Boden, Greifen u. Halten
• 1. Sektion Chi Sao: Sensibilisierungstraining zum Erlernen der "rotierenden Arme."

Trainer 3 - für den Unterricht zum 9. bis 12. Schülergrad 

• 1 Sektion Chi Sao: mit Anwendungen der erlernten Reflexe in reellen Kampfsituationen.
• Strategie- und konditionsorientiertes Ablaufprogramm.
• Verteidigungsübungen gegen mehrere und bewaffnete Gegner

Trainer 4 - für den Unterricht zum 1 und 2.Technikergrad 

• 2.- 7. Sektion Chi Sao: mit Anwendungen der erlernten Reflexe in reellen Kampfsituationen.
• 3. Form (Biu Jee) zur Lockerung der Gelenke und erlernen höhere Angriffskombinationen.
Den Abschluss der Ausbildung bildet der Sifu-Titel.

STAY UPDATED

KONTAKTIERE UNS!

WING CHUN-DIE KUNST DES KRIEGERS     KENNEDYALLEE 11     55774 BAUMHOLDER

 +49 (0) 1523 7762 830              patrick.scheffer@yahoo.de